Schiedsrichterlehrgang nach den Sommerferien

Der Fußballkreis Unna/Hamm bietet nach den Sommerferien wieder einen Schiedsrichterlehrgang an. Gesucht werden Interessenten, die am Dienstag, 06. September 2016, 19.00 Uhr, ihre Ausbildung in der Mensa der ehemaligen Hellwegschule in Rünthe beginnen und dann je nach Vereinszugehörigkeit oder Wohnort einer der drei Gruppen im Kreis Unna/Hamm zugeordnet werden.
Die Ausbildung dauert bis zum 07. Oktober und endet mit einer Prüfung in Theorie und Praxis im Oberadener Römerbergstadion. Die Spitzenschiedsrichter des heimischen Kreises verteilen sich auf Spielklassen von der Regionalliga – Lukas Sauer/FC TuRa Bergkamen - bis zur Bezirksliga.
Aktuell gehen im Kreis Unna/Hamm ca. 270 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter ihrem Hobby nach und sind überwiegend mit Spielleitungen im Kreis Unna/Hamm befasst und haben im 1. Halbjahr 2016 ca. 3800 Spiele geleitet.
Weitere Infos über die Schiedsrichterei und die Anmeldeformalitäten können unter Anwärterlehrgang in Erfahrung gebracht werden.

Änderungen:
Galerie, Download, Gruppen (29.08.2016)
Termine (26.08.2016)